Exporttag Bayern mit Experten aus über 60 Ländern

(16.10.) Der Exporttag Bayern findet diesmal am 23.11.2017 in München statt. Experten der Deutschen Auslandshandelskammen (AHKs)  aus über 60 Ländern beraten individuell Interessierte.


exporttag-bayern-2017

Copyrights: Creative Commons

München, 16.10.2017 | Am diesjährigen Exporttag Bayern können sich Interessierte mittels vorab terminierten Meetings individuell beraten lassen. Experten aus über 60 Ländern stehen zur Verfügung.

Die Anmeldung startet in Kürze.

Fachvorträge thematisieren aktuelle Themen der Außenwirtschaft und ausgewählte Exportmärkte, wie z. B. China, Russland, Indien, Iran und Südkorea.

Folgende Beratungsthemen der AHKs werden Laut Veranstalter auf der Agenda sein:

  • Marktchancen Ihrer Produkte und Leistungen
  • Geschäfts- und Investitionsmöglichkeiten
  • Marktstrukturen und Branchenentwicklungen
  • Kooperations- und Vertriebspartnersuche
  • Firmengründung im Ausland

Termin & Ort:
Donnerstag, 23. November 2017
Exporttag Bayern 2017
in der IHK Akademie München, Orleansstraße 10-12, 81669 München
Teilnahmeentgelt soll betragen: 90,00 EUR pro Person, zzgl. MwSt.

(sv)


Web: Informieren Sie sich schon jetzt unter www.exporttag-bayern.de
Unter dem gleichen Link können Sie ab 1. September Ihre Gesprächstermine online buchen.

 

 

Kategorien: Bayerische Wirtschaft, München, News und Veranstaltungen.